WDR-Interview-Homeoffice-framework

Im Interview mit dem WDR zum Thema Homeoffice

Allgemein

So wie 2020 endete, fängt 2021 auch an: im Homeoffice. Letztes Jahr waren es 182/365 Tage die wir von zu Hause aus gearbeitet haben. – Dieses Jahr schon 9/365. Wie eine Agentur das Homeoffice meistert, hat auch den WDR interessiert und unsere GF Carola Knoll-Janssen befragt.

Weiterlesen
Virtuelle Messen Framework

Virtuelle Messen

Wie begegnet man Menschen und Marken in einer Zeit, in der man sich nicht persönlich
begegnen darf? Eine Lösung: Virtuelle Messen. Wir gestalten interaktive Erlebnisräume
mit unserem typischen Anspruch an gutes Design und funktionaler Architektur.
Interesse?

Weiterlesen

Scribblebook 2019

AR, Digital
Step 1App-Store Einfach im App Store oder bei Google Play die Framework APP für dein Smartphone downloaden. Step 2Den Framework-QR-Code auf der Innenseite deines Booklets scannen. Step 3Durch die App auf das Cover schauen. Staunen, freuen und Framework feiern. … Auch 2019 haben wir unseren Weihnachtsgruß digital erweitert – in dem kleinen Booklet mit den vielen leeren Seiten könnt ihr…
Weiterlesen

Treibhaus 0.8 bei FRAMEWORK

Konzeption, Raum

Letzte Woche Freitag und Samstag fanden in unseren Räumen die Abschlussprüfungen des treibhauses 0.8 statt. treibhaus 0.8 ist ein Weiterbildungsprogramm für Volontäre und Junioren von Kommunikationsagenturen mit dem Schwerpunkt Live/Event.

Weiterlesen
Interview: Modulare Raumkonzepte

Interview: Modulare Raumkonzepte

Konzeption, Raum

Wie gestaltet man modulare Raumkonzepte?
Ein Interview von Alexandros Stefanidis mit Anika Ostendorf, Interior Designerin bei Framework.
Anikas vorrangige Aufgabe besteht darin, eine Marke und ihre Botschaften räumlich zu übersetzen.
Oftmals sollen diese Markenräume skalierbar sein. Zum Beispiel für ein Event, eine Messe oder einen Store.
Aus groß muss klein, aus rund eckig werden.

Weiterlesen

Sommerfest 2019

Allgemein, Sommerfest
Bis zur Eingabe ins Navi kennt keiner das Ziel unserer Framework-Sommertour. Nach 1,5h Fahrt landen wir in Lüttich und sind sehr gespannt, was die zwei Organisatoren für uns geplant haben. Die Aussicht vom höchstgelegenen Punkt auf die schöne Stadt steigert die Aufregung und die Freude nochmal – gerade bei dem perfekten Wetter. Als zweiten Stopp gönnen wir uns in einem…
Weiterlesen
AR im Browser

AR im Browser

AR, Digital
Augmented Reality bringt die Realität und das Digitale zusammen. Mit AR Anwendungen kann man digitale Objekte wie zum Beispiel Möbel oder Accessoires in der echten Welt sehen, schon bevor man sie kauft. Und WebAR ist die nächste Evolutionsstufe von Augmented Reality. Mit WebAR ist es noch einfacher und effizienter AR zu nutzen, weil man nicht einmal mehr eine App braucht.…
Weiterlesen
Menü