Engagement weltweit teilen

Schon das dritte Projekt in Folge setzten wir in diesem Jahr mit unserem Kunden, der Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH um.

Diesmal gibt die digitale Ausstellung einen Überblick über erfolgreiche Corona-Soforthilfemaßnahmen der deutschen Entwicklungszusammenarbeit in der asiatischen Textilindustrie.
Basis für diese wie die beiden Vorgänger-Ausstellungen  Von Koka zu Kokain“ und „Game Changers – Women in Agriculture“ ist ein von Framework in Zusammenarbeit mit RMH-Media entwickeltes CMS-Template.

Ausstellungsdidaktik, Bildauswahl und grafische Sprache entwickelten wir im engen Austausch mit der GIZ.

Some more

Menü